Visual Universitätsmedizin Mainz

Neuropsychologie

Der Bereich Neuropsychologie erbringt für Patienten mit hirnorganisch bedingten Störungen wie z.B. Schlaganfall, Schädel-Hirn-Trauma, entzündlichen Erkrankungen des Gehirns, Hirntumoren und beginnenden dementiellen Erkrankungen folgende Leistungen:

Diagnostik

  • Lernen, Gedächtnis
  • Aufmerksamkeit
  • Wahrnehmung, räumliche Leistungen
  • Denken, Planen und Handeln
  • Psychische Störungen bei organischen Störungen
  • Untersuchung der Fahrtauglichkeit

Therapie

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie
  • Beratung der Angehörigen

Mitarbeiter

Dr. rer. soc. Dipl.-Psych. Scheurich
Dr. rer. soc. Dipl.-Psych. Armin Scheurich

06131 17-2152
armin.scheurich@mvz.unimedizin-mainz.de